Tuina Massage auch für Kinder und Babys - TCM PRAXIS Karin Sandmaier TCM Praxis Erlinsbach Karin Sandmaier Brühlstrasse 77 5018 Erlinsbach AG Telefon: 076 343 88 44 E-Mail: info@akupunktur-heilkraeuter.ch

Tui Na-Massage

Tui Na/An Mo ist die manuelle Therapieform der TCM

Viele verschiedene Grifftechniken, wie z. B. Tui = schieben und Na = greifen, ermöglichen eine gezielte Entspannung von Muskeln oder Bewegung von Stagnationen. Es können Schmerzen gelindert und der Blutkreislauf angeregt werden. Tui Na kann den Geist beleben oder beruhigen. Diese Therapie ist besonders für Kinder gut geeignet.

Typische Anwendungsgebiete der Tui Na-Massage sind Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Depressionen, Bluthochdruck, Verstopfung, Durchfall, Menstruationsprobleme, Rücken- und Gelenkschmerzen.

 

Tuina-Massage, Tuina Massage auch für Kinder und Babys - TCM PRAXIS Karin Sandmaier Brühlstrasse 77 5018 Erlinsbach AG Telefon: 076 343 88 44 E-Mail: info@akupunktur-heilkraeuter.chMeist wird gezielt nur eine Körperregion wie Rücken, Bauch, Nacken, Schulter, Knie, Arm behandelt. Die Tui Na Massage wird entweder ergänzend zur Akupunktur eingesetzt oder auch als alleinige Therapie besonders bei Kindern oder Menschen, die keine Behandlung mit Nadeln möchten.

Mit der Dorn-Methode werden Beschwerden des Bewegungsapparates auf sanfte Art behandelt. Dabei werden gezielt Gelenke und Wirbel in ihre richtige Position gebracht.

Speziell zur Behandlung der Wirbelsäule wird die Breuss-Massage eingesetzt. Durch entsprechende Griffe werden die Bandscheiben entlastet, Johanniskrautöl dient als Träger zur Entgiftung und mit einer Seidenpapierauflage wird der Rücken erwärmt, was alles zusammen zu einer sehr angenehmen Tiefenentspannung führt.